kopf default
RHA LOGO

wir laden zur Mitgliederversammlung 2018 (Jahreshauptversammlung) des "Raumfahrthistorisches Archiv Bremen e.V." ein. Die Mitgliederversammlung findet statt am

  • Freitag, den 16. März 2018
  • von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • im Konferrenzraumm, Gebäude 49 (Raum Spacelab)

Wir bitten um Bestätigung der Teilnahme bis spätestens 26. Februar 2018.

ausstellung focke museumFocke-Museum
Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte
Schwachhauser Heerstr. 240
28213 Bremen


Die Ausstellung unter dem Motto „Protest und Neuanfang, Bremen nach  ́68“ läuft noch bis zum 1. Juli 2018.
[weitere Informationen]

"Bremen ist 2018 Gastgeberstadt des International Astronautical Congress (IAC) .

Die weltweit wichtigste und größte Raumfahrttagung wird vom 1. bis 5. Oktober voraussichtlich etwa 4.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus mehr als 60 Ländern nach Bremen führen – und das nach 2003 schon zum zweiten Mal! Unter dem Motto InvolvingEveryone wird in der Kongresswoche das Who’s who der internationalen Raumfahrtszene in Bremen erwartet, denn: Bremen gilt als Deutschlands bedeutendste Raumfahrtstadt und europaweit einer der größten und wichtigsten Raumfahrtstandorte. Gastgeber des IAC ist der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen." (Zitat, Webportal www.bremen.de).

IAC Logo

 

In der Sendung "Buten & Binnen", dem Bremer Regionalmagazin von Radio Bremen wurde im Rahmen der Wochenserie "Bremens Weg zum Weltraumstandort" am 30. Mai 2017 über uns berichtet.

 BuBi Bericht 30 05 2017

[Buten & Binnen Beitrag "Bremens Weg zum Weltraumstandort"]
"Vor 55 Jahren begannen Bremer Unternehmen im Bereich Raumfahrt tätig zu werden. Im zweiten Teil unserer Wochenserie 'Aus Bremen ins All' zeigt Frido Essen, wie Bremen zu so einem wichtigen Standort der Raumfahrt geworden ist. Autor: Frido Essen" (butenunbinnen.de)

 

Zum Seitenanfang